Passau - 2019

Passau - Ansicht vom Inn
Passau - Ansicht vom Inn

 

Die Universitätsstadt Passau liegt im Süd-Osten der Republik an den Flüssen Donau, Inn und Ilz. Passau hat rund 50000 Einwohner. Eine erste keltische Siedlung lag in der La-Tène-Zeit auf dem Altstadthügel mit einem Donauhafen in Höhe des heutigen alten Rathauses.Passau ist der Entstehungsort des Ausbunds, des ältesten Gesangbuchs des Protestantismus, bei den Amischen noch heute benutzt. Zu Füßen der Burganlage Veste Niederhaus fließt zunächst die Ilz von links und kurz danach von rechts der Inn in die Donau. Das Wasser des Inn, das teilweise aus den Schweizer Zentralalpen kommt, ist grün, das der Donau blau und die aus einem Moorgebiet kommende Ilz ist schwarz, so dass die Donau ein längeres Stück nach dem Zusammenfluss drei Farben (Grün, Blau, Schwarz) hat.

 

The university town of Passau is located in the south-east of the republic on the rivers Danube, Inn and Ilz. Passau has about 50,000 inhabitants. A first Celtic settlement was in the La Tène period on the old town hill with a Danube port in the amount of today's old town hall. Passau is the origin of the Ausbunds, the oldest hymnal of Protestantism, still used by the Amish today. At the foot of the Veste Niederhaus castle, the Ilz flows from the left and shortly thereafter from the right the Inn flows into the Danube. The water of the Inn, which comes partly from the Swiss Central Alps, is green, that of the Danube is blue, and the Ilz coming from a bog is black, so that a long time after the confluence the Danube has three colors (green, blue, black).