Konstanz - ein Besuch in 2018

Constance - a visit in 2018

 

Konstanz liegt am Bodensee, am Ausfluss des Rheins aus dem oberen Seeteil direkt an der Grenze zur Schweiz (Kanton Thurgau). Die Schweizer Nachbarstadt Kreuzlingen ist mit Konstanz zusammengewachsen, so dass die Staatsgrenze mitten zwischen einzelnen Häusern und Straßen hindurch, aber auch zum Tägermoos hin entlang des Grenzbaches bzw. Sau-Baches verläuft. Bei gutem Wetter kann man die Alpen sehen, besonders bei Föhn.

Auf der linken (südlichen) Rheinseite liegen vor allem die Altstadt und der Stadtteil Paradies; die meisten der neueren Stadtteile hingegen befinden sich auf der rechten (nördlichen) Rheinseite. Die Konstanzer Altstadt und die westlich anschließenden Stadtteile sind die einzigen Gebiete Deutschlands, die südlich des Seerheins, auf der „Schweizer Seite“, liegen.

Von 1414 bis 1418 fand das Konzil von Konstanz statt. Das Konzilgebäude, in dem lediglich das Konklave der Papstwahl stattfand, steht heute noch am Bodenseeufer, gleich neben dem Konstanzer Hafen und Bahnhof. Der eigentliche Sitzungssaal war der Bischofsdom, das heutige Münster. Die Wahl von Martin V. am 11. November 1417 war die einzige Papstwahl nördlich der Alpen.

Constance is located on Lake Constance, at the outflow of the Rhine from the upper part of the lake directly on the border with Switzerland (Canton Thurgau). The neighboring Swiss town of Kreuzlingen has grown together with Constance, so that the state border runs right through between individual houses and streets, but also to Tägermoos along the Grenzbach or Sau-Bach. In good weather you can see the Alps, especially with hair dryer.

On the left (south) side of the Rhine are mainly the old town and the district of paradise; however, most of the newer districts are located on the right (northern) Rhine side. The old town of Constance and the neighboring districts to the west are the only areas of Germany lying south of the Seerhein on the "Swiss side".

From 1414 to 1418 the Council of Constance took place. The council building, in which only the conclave of the papal election took place, is still standing on the shores of Lake Constance, right next to the harbor and train station in Constance. The actual meeting room was the Bischofsdom, today's Münster. The election of Martin V on November 11, 1417 was the only election of the pope north of the Alps.