Bella Italia - 2021

Florenz, Rom, Rimini


die Reise in einzelnen Bildern...

eine kleine Rundtour - Florenz - Rom - Rimini
eine kleine Rundtour

Die erste Etappe auf unserer Tour war Hünheld in der Rhön. Zentral gelegen und Ausgangspunkt für viele Bikertouren. Ja, auch Deutschland hat viel zu bieten. Das sollte aber nicht diesmal das Ziel unserer Reise sein.

Weiter ging es dann nach Miesbach in Bayern und von dort aus nach Rovereto, südlich von Trient (I). Von dort aus fuhren es weiter Richtung Florenz, wo wir durch Zufall auf ein belibtes Biker-Ziel, dem Charlet Raticosa in der nördlichen Toskana am Passo del Raticosa, knapp 100km nördlich von Florenz gestoßen sind.



Florenz

Die erste Station auf dieser Reise im August 2021 nach Italien war Florenz, die Hauptstadt der Toskana, gelegen am Arno. Bei Tagestemperaturen um 40 Grad Celsius sind Städtetouren schon eine kleine Herausforderung. 


Rom

Die zweite Station auf dieser Tour war Rom. Aber auch hier: Bei Tagestemperaturen um 40 Grad Celsius sind Städtetouren schon eine kleine Herausforderung. Aber wir hatten, wie bereits in Florenz, einen kleinen Pool auf dem Dach unseres Hotels, den wir zur Abkühlung nutzen konnten...


Rimini

Rimini - das Zentrum des italienischen Badetourismus

Man kann es lieben oder hassen;

man sollte es aber einmal erlebt haben...


auch Lindau (am Bodensee) und Würzburg lagen auf unserer Route im August 2021


Essen und Trinken

 

natürlich gab es auf unserer Tour nicht nur Kultur bzw. Geschichte; auch die kulinarischen Genüsse kamen nicht zu kurz...

die mediterrane Küche ist doch immer irgendwie lecker!